Die D. MEHRTENS Maschinentechnik GmbH entwickelt und fertigt Einstreugeräte.

 

eg 1401 01

 

eg 1401 02

 

eg 1401 03

 

eg 1401 04

 

eg 1401 05

 

eg 1401 06

Die Bilder zeigen das neue Einstreugerät EG 1401

Diese Gerätetypen stehen zur Verfügung:

• EG 1001
• EG 1201
• EG 1401
• EG 1601
• EG 1601S (schwere Ausführung)
• EG 1801S (schwere Ausführung, Transportgurt 350mm, 2 Bandmotoren)

Leistungen in der Kurzform:

• Selbstbefüllung
• Für Sägespäne (Sägemehl) oder gehäckseltes Stroh
• Serienmäßig mit Rührwerk
• Gleichmäßige Achslast durch optimale Behälterkonstruktion
• Auswurf links und rechts
• Wurfweite bis 4 Meter

Vorteile:

• 60% mehr Durchlass
• leichteres Befüllen durch neue Behälterkonstruktion
• optional Rollen an den Abstellfüßen für leichtes Einrollen
• 30% mehr Volumen
• verstärkter Fördergurt mit zusätzlicher Gewebeeinlage
• noch schlagkräftiger bei groben Kalk-Strohgemisch und Pferdemist
• stabile Konstruktion auch für größere Lader geeignet

Bei Ladern mit Z-Kinematik, bitte Rücksprache.

Technische Daten:

 

Typ EG 1001 EG 1201 EG 1401 EG 1601 EG 1601S EG 1801S
Gesamtbreite 1.350 mm 1.550 mm 1.750 mm 1.900 mm 2.000 mm 2.200 mm
Aufnahmebreite 1.200 mm 1.400 mm 1.600 mm 1.800 mm 1.900 mm 2.200 mm
Behälterinnenmaß 1.000 mm 1.200 mm 1.400 mm 1.600 mm 1.600 mm 1.800 mm
Volumen 1,45 m³  1,65 m³ 1,85 m³ 2,05 m³ 2,65 m³ 2,8 m³
Gewicht 350 kg 370 kg 390 kg  410 kg 530 kg 640 kg

erforderliche Hydraulikanschlüsse:

1x DW

erforderliche Oelmenge:

30l/min | 35l/min

Technische Daten, Beschreibungen und Abbildungen sind unverbindlich. Änderungen aus Gründen der Weiterentwicklung vorbehalten. Stand: 07/2013.

Video vom D. MEHRTENS EG 1401

 

Option EG 2

Prallbleche klappbar, zur Reduzierung der Wurfweite für die Maissilage und TMR-Vorlage


Option EG 3

Dosierschieber zur Mengenreduzierung im Einsatz bei Hochboxen

Option EG 6

Messerwelle, sehr gut geeignet zum Auflösen von Stroh-Quaderballen oder Pferdemist.
Nur in Verbindung mit Option EG 1.

 

Option EG 13

Kalkschieber zum dosierten Verteilen von Kalk in Liegeboxen, mühelose Montage

 

Option EG 17

Montierte Rollen an den Füßen (schraubbar auch zum Nachrüsten).
Leichteres Befüllen und weniger Verschleiß

 

Option EG 4

Ballenverlängerung zum Einsatz für Stroh-Quaderballen

 

Option EG 16

Gärsubstratpaddel zum Einstreuen von Gärsubstrat (schraubbar zum Nachrüsten)

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.